Steuerberatung

Alle Steuerberatungsleistungen dürfen auch Rechtsanwälte erbringen, nicht nur Steuerberater.

Beispiele unserer Leistungen:

-Finanzbuchhaltung
-Jahresabschlüsse GmbH, UG, OHG, Gewerbetreibende und Freiberufler
-Steuererklärungen (Einkommenssteuer, Körperschaftssteuer, Umsatzsteuer, Gewerbesteuer)
-Doppelbesteuerungsabkommen
-Erbschafts- und Schenkungssteuererklärungen
-Vertertung im Rahmen einer Betriebsprüfung
-Lohnbuchhaltung
-bundesweite Vertretung im Verfahren vor dem Finanzgericht

Ihr Vorteil:

Zusätzlich zu allen Leistungen eines Steuerberaters haben Sie direkten Zugang zu den anwaltlichen Tätigkeitsgebieten Gesellschafts- und Gewerberecht, Sozialversicherungsrecht, Arbeitsrecht und Unternehmensrecht. Denn nur eine umfassende, rechtsgebietsüberschreitende Herangehensweise bietet eine optimale Lösung Ihres Falles und erlaubt es zudem auch künftig Probleme zu vermeiden. Das ist der Unterschied.

Bei Kosten gibt es dagegen keinen Unterschied. Abgerechnet wird auf Grund einer Vereinbarung oder nach der Gebührenordnung für Steuerberater.